Forumsname=Geocachingname

  • Wir habens nicht als Problem gesehen und die Sache ins Lot gebracht. Bei der Anmeldung war es einfach nicht erkennbar (für uns), das so etwas gewünscht oder was weiß ich , ist.


    Jung und Alt (in Person des alten Hirsches)

  • Da ich jetzt gerade wieder einen Bot löschen müsste werd ich jetzt jeden erst mal überprüfen ob er auch Cacher ist.
    Musste auch wieder jemanden anschreiben wo ich keinen offiziellen Cachernamen finden konnte.


    Da werd ich mal die Mitgliederliste nun mal von oben bis unten abklappern und jeden Anschreiben müssen. :(

  • ...das is aber ganz schön lax als Sicherheitsvorkehrung, mit Authentifizierung hat das bloße feststellen, ob es einen Account gibt der so heißt nix zu tun^^

    [Heute, 22:22] hecht DD: htm, Retter des Nervenkitzlers

    (Quelle: Shoutbox vom 24. Februar 2013)

  • Mir geht es nur darum das man die Leute die hier unterwegs sind auch mit einem Cacher in Verbindung bringt. Das jeder weiß mit wem er es zu tun hat.


    Das Forum soll eben nur von und für Cacher sein.


  • und ich dachte immer der priamos sorgt schon für ordentlichen traffic.... :P


    Nö, die nötigen Infos werden seit langer Zeit schon quergetauscht, ich hab da nix mehr zutun. :(;)


    Für Traffic sorgt der Dampfer-Tradi. Werd mich hüten da die zweite Touri-Dose an den Start zu bringen, das hält ja keiner aus. :D

  • Mir geht es nur darum das man die Leute die hier unterwegs sind auch mit einem Cacher in Verbindung bringt. Das jeder weiß mit wem er es zu tun hat.


    Das Forum soll eben nur von und für Cacher sein.


    Und ich bin nach wie vor dafür, nur einen Teil der Foren-Rubriken öffentlich zugänglich zu machen und somit durch google, bots und spider findbar. Das ist in allen anderen Foren, die ich kenne, auch so üblich. Es sinkt zwar das Ranking bei Google, aber ist es das, worauf es ankommt?
    Aktuelles Thema ist doch der Wheegee-Thread: Dieser unangenehme Zeitgenosse lacht uns doch aus, wenn er sich sofort in diesem Forum wiederfindet, ohne angemeldet zu sein.


    Und Freischalten von neuen Accounts nur durch den Admin. Das halte ich in meinem eigenen Forum auch so.

  • Das sperren ist kein Problem.


    Hatte ich Anfangs auch so gehabt. Wenn es recht ist werde ich alles außer den Verabredungskasten nur für registriere Nutzer sichtbar machen. Da ihr euch eh anmelden musst um in die shoutbox zu schreiben dürfte das kein Problem darstellen.