• Hallo lieber Admin, in der (von den Usern gesponsorten :D )Vollversion des Forums sollte doch vielleicht auch eine Chatbox möglich sein? IRC oder sowas? Forenintern wäre wohl die bessere Variante anstelle IRC.
    Kannst Du das bitte mal untersuchen und einbauen?
    :good2:

  • Mal so ne Frage - worin besteht für dich der Unterschied zwischen der Shoutbox oben im Forum und einem Chat (wenn z.B. NICHT IRC) ô_O :unknown:

  • Chatbox könnte man auch im privaten Modus machen (also es lesen nicht alle mit) und in der Shoutbox werde ich kaum Infos darüber austauschen, wie zB der Cache heute war oder sowas.

  • Das würde ich natürlich schade finden, wenn du dem Rest der Dresdner Cacher-Welt hier im Forum deine Erfahrungen (ob positiv oder negativ) zu den Caches vorenthälst. Um deine persönlichen Lieblingscacher mit Infos oder Spoilern zu versorgen, gibts ja sicher auch andere Wege, als es über noch ein extra "Tool/Feature" machen zu müssen.


    Auf jeden Fall würde die Shoutbox so sicher deutlich an Attraktivität und Aktivität verlieren.

  • War mir klar, dass gleich wieder Spoilerei unterstellt wird :sorry:
    Warum soll ich aber ICQ extra anschmeißen, wenn ich mal eben nur "privat" mit einem Forumsmitglied chatten will, das auch grad im Forum unterwegs ist? Das war der Hintergrund.
    Wege zum Chatten "außerhalb" gibt es genug.
    Aber es gibt eben auch x verschiedene Messenger, da muss man dann Querbeet angemeldet sein...
    Und wenn die Foren-Software es hergibt, kann es doch auch implementiert werden.

  • Ich werde mal heute Abend schauen was da so möglich ist. Es gibt da ein paar Erweiterungen die ich mit aber erst mal anschauen muss.


    Ich hab nur Angst das dann gar nicht mehr in der Shoutbox geschrieben wird.

  • Danke erst mal DanRik .
    Ich befürchte keine Einbrüche in der Shoutbox, aber wir werden sehen.


    Achso, der Cache gestern Von Rosentitz nach Nöthnitz und zurück war wirklich toll und ist sehr empfehlenswert, es sind viele kleine Überraschungen dabei.
    Aber ich werde weder hier noch in der Shoutbox darüber schreiben, was Numanoid und ich uns gestern über eine der Stationen im Detail geschrieben haben (da wir beide den Cache schon gemacht haben, war's auch nicht gespoilert!)

  • Also ich wäre ganz stark für nen (nichtöffentlichen) IRC-Channel zu haben. Da gibts ja genauso Webclients für so das man die Funktionaliät der Shoutbox erhalten könnte, aber es wäre noch viiiel besser nutzbar weil man halt nicht die Website immer offenhalten muss....

  • Einen separaten IRC-Client hat den Vorteil das man den Browser nicht offen haben muss. Und es gibt sogar Apps wo man da mit Chatten kann.

  • Hallo, nochmal: Ich würde (manchmal gleich und sofort) gern mit den Leuten direkt chatten, die eh grad im Forum sind. Und da hab ich den Browser sowieso offen.
    Ich glaube, ein paar andere User sehen das auch so.
    Aber DanRik , Du musst keine Kopfstände machen. Wenn es nicht klappt, dann eben nicht. Oder es richtet halt jemand, der es kann, einen IRC ein, das wär mir auch egal.

  • Wie schon gesagt, ich schaue erst mal inwiefern ich das ins Firum einbinden kann und es auch Sinn macht. Ich geb Bescheid wenn ich mehr weiß.

  • Warum soll ich aber ICQ extra anschmeißen, wenn ich mal eben nur "privat" mit einem Forumsmitglied chatten will, das auch grad im Forum unterwegs ist?

    ..., eben weil privat mit der Shoutbox nicht geht.
    So wie ich eine Shoutbox verstehe ist es eben spontaner, ungeschützter Chat von allen mit allen. Ein weiteres Tool würde meiner Ansicht nach für Unübersichtlichkeit sorgen.


    (Nur meine Meinung, ich hab bislang weder bezahlt, noch irgendwas zu entscheiden...)

    [Heute, 22:22] hecht DD: htm, Retter des Nervenkitzlers

    (Quelle: Shoutbox vom 24. Februar 2013)

  • Ich befürchte auch, dass das irgendwie wieder zu einer Teilung führen würde bei der aber nicht nur die Shoutbox drunter leidet (das wäre ja dann auch relativ egal weil die ja mehr oder weniger ersetzt wird!?) sondern viel mehr das eigentliche Forum! Der große Vorteil ist ja, dass durch den Besuch der Seite die Leute auch sofort auf neue Themen und Beiträge im Forum hingewiesen werden. Ich hab zwar das Gefühl, dass ein nicht geringer Teil der User die Seite nur fürs chatten in der Shoutbox besucht (die für sowas eigentlich gar nicht gedacht ist) aber solange man da drin noch halbwegs dem Thema folgen kann find ich das nicht schlimm. Leider gibt's dann sogar noch die Accounts die sehr oft online sind aber seit Monaten nichts geschrieben haben. Was machen die wohl? Forenbeiträge zum 3. mal lesen wohl kaum... Das sind alles stille Mitleser von dem was oben in der Box drei Leute so von sich geben. Was dort manchmal an Spoilern über die Theke geht, weil die drei Leute offenbar denken sie schreiben unter sich, ist schon nicht zu verachten. Daher: Öffentlich über dies und das quatschen: OK und gibt's praktisch schon. Warum sich aber DanRik darum kümmern "soll", dass sich die User in geheime Ecken zurückziehen können versteh ich nich... Das ist für mich nicht Sinn und Zweck eines Forums (Forum = öffentlicher Platz). Für sowas gibt's doch mit ICQ und Co. genug Mittelchen und Wege die noch den Vorteil haben dass man auch weiß ob derjeniger da ist, sich mal ne Datei rüberschieben kann usw... Noch ehrlicher wäre übrigens eine gute alte Mail an den Owner des Problemcaches aber da ist wohl oft die Hemmschwelle zu groß. Früher hat man sogar auf Events mal miteinander geredet :drinks: .


    Edit: Wort zu viel

  • Hier auch gleich das Beispiel wo die Konstellation "Forum meets Chat" gut funktioniert: http://forum.mikrokopter.de/


    Ich betrachte es als Vorteil das man bewusst den Chat starten muss (und dann z.B. als "Gast" eingeloggt wird), denn da passiert das stille und manchmal auch ungewollte mitlesen von Kommunikationen so nicht. Und ich sags mal so: Wir missbrauchen hier die Shoutbox eigendlich auch - das ist per Definition kein Chat. Eine Shoutbox ist eigendlich immer nur für kurze Infos da die man hinterlassenw ill wenn der adressat grad nicht da ist...

  • So was wie ludi meint gibt es auch und ich würde es so machen das es die Shoutbox ersetzt. Zusätzlich kann man da sogenannte Räume erstellen wo nicht jeder mit lesen kann.


    So steht es zu mindestens in der Beschreibung. :D Ich muss es aber erst mal testen.

  • Wir/ich würden uns über so ein Forum mit individueller "Schwatz"möglichkeit freuen. Wobei wir uns auch nicht scheuen, mit den Ownern über Mail zu verkehren. Aber sicher kennen wir (einfach altersbedingt) lange nicht alle Möglichkeiten, die das jetzige Chat bietet.



    Jung und Alt
    (insbesondere der alte Hirsch)