• Was soll für NICHT registrierte Nutzer sichtbar sein? 0

    Ich habe nun alle Themen erst mal nur noch sichtbar für registrierte Benutzer gemacht. Daher mache ich mal eine Umfrage was gesehen werden soll und was nicht.

  • Schließe mich Max89 an, mehr braucht ein Nichtregistrierter nicht.

  • Das hat aber den Nachteil, das jemand der das Forum nicht kennt keine Möglichkeit bekommt ohne Anmeldung zu sehen wie es hier so läuft. Ich habe zum Beispiel immer gern, wenn man kurz mal reinlesen kann, ob es im Forum das gibt was ich suche.
    Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

  • Ich bin auch der Meinung, dass man als unangemeldeter Nutzer hier schon einiges Mitlesen können sollte. Ich würde mich nicht in einem Forum anmelden, von dem ich nicht weiß, was mich da erwartet. Mein Vorschlag für offene Unterforen:

    • Allgemeines -> Anmeldung und Registrierung
    • Geocaching -> alle Unterforen
    • Sonstiges -> Hard- und Sofware Hilfethread (bitte ohne den Tippfehler)

    Der Kalender sollte allerdings nicht sichtbar sein! Auch die Liste der Online-Nutzer (Anzahl ist ok) geht niemanden etwas an ;) 
    Sinnvoll wäre auch eine Kurzbeschreibung, was einen hier erwartet. Diese könnte man, falls machbar, an die Stelle der Shoutbox stellen.

  • Ich schließe mich Oisins Meinung zu 100 Prozent an.
    Ich wüsste nicht, warum man aus dem Inhalt der Foren (außer Verabredungskasten) ein Geheimnis machen sollte. Ein interner Bereich ist meines Erachtens völlig ausreichend.
    Ohne diese Beiträge zu lesen (und dem Bedürfnis auf einige Beiträge zu antworten), hätte ich mich hier niemals angemeldet.

  • Dieses Forum dient Dresdner Geocachern (und Städte und Gemeinden im Umkreis) zum Meinungsaustausch, zur Verabredung, dem Kennenlernen und als Hilfe rund ums Geocachen!
    Warum sollen die Google-Robots das alles indizieren und für jedermann googlebar machen? Ich finde den geschützten Rahmen wichtig, von uns steht schon genug im Netz!!


    Vor allem der Verabredungskasten und der Kalender gehört in den geschlossenen Bereich. Wir haben einige Themen, die offen sind. Dort kann jeder einen erten Eindruck gewinnen!
    Die Anwendung wurde ja wieder vereinfacht, so dass die Hürden zur Anmeldung recht niedrig sind. Die meisten Member kommen durch Mund-Propaganda hier her!


    Unterm Strich ist das Forum wie unser Hobby zu sehen: nicht jeder muss es kennen! Denkt nur an die Wald- und Jägerdiskussionen im grünen Forum, da kann jeder mitlesen in welcher Gegend welcher Cache liegt (Stichwort Spoilerei).

    Profile for suzidriver [url=http://www.sachsencacher.de][img]http://www.sachsencacher.de/SB/3700/cs.png[/img][/url]
  • Wichtiger fände ich mal eine klare Kennzeichnung der öffentlichen und nicht öffentlichen Unterforen. Damit man genau weiß ob man nun gerade im öffentlichen Bereich ist und nicht aus Versehen Dinge schreibt, die nicht für Außenstehende sichtbar sein sollten ;).

  • Je mehr man hier lesen kann, ohne angemeldet zu sein, umso weniger Grund hat man, sich zu registrieren.


    Die Anmeldung ist offenbar schnell und unkompliziert möglich. Sonst hätten wir nicht schon 333 Mitglieder. Wer trotzdem nicht bereit ist, dafür seinen GC-Nick und die E-Mail-Adresse anzugeben, sollte hier auch nicht lesen dürfen.

  • Wer trotzdem nicht bereit ist, dafür seinen GC-Nick und die E-Mail-Adresse anzugeben, sollte hier auch nicht lesen dürfen.


    +1



    LG SiMaKiDD

    Ich weiß, dass die Stimmen in meinem Kopf nicht real sind, aber sie haben so wahnsinnig geile Ideen…

  • Ich bin auch dagegen, alles sichtbar zu machen und schließe mich vor allem suzidrivers Ausführungen an. Wenn man wissen will, was einen im Forum erwartet, wärs dann möglich, den Überblick über die einzelnen Ordner zu bekommen, so wie es beim Start angezeigt wird (ohne Shoutbox und Benutzer)? Das fände ich zumindest ausreichend, spezifische Beiträge würde ich generell nicht öffentlich machen.


  • +1

    double plus good!

    Ich bin auch dagegen, alles sichtbar zu machen und schließe mich vor allem suzidrivers Ausführungen an. Wenn man wissen will, was einen im Forum erwartet, wärs dann möglich, den Überblick über die einzelnen Ordner zu bekommen, so wie es beim Start angezeigt wird (ohne Shoutbox und Benutzer)? Das fände ich zumindest ausreichend, spezifische Beiträge würde ich generell nicht öffentlich machen.

    Ich finde Suzidrivers Ansatz gut. Im übrigen hat er mich genauso zum Forum gebracht: "Hey check mal das DD'er Forum!", Mundpropaganda reicht völlig. Es braucht keine Werbung, denn hier werden keine Heizdecken verkauft!

    [Heute, 22:22] hecht DD: htm, Retter des Nervenkitzlers

    (Quelle: Shoutbox vom 24. Februar 2013)

  • Habe es jetzt so hin bekommen das auf der Startseite des Forums für Gäste alles zu sehen ist aber alle Themen darunter nur von registrierten Nutzern.