Beiträge von katzdackel

    Man möchte den Forenbetreibern halt einen zusätzlichen "Kaufanreiz" bieten. Geplante Obsoleszenz nennt man das auch. Ich versuche es mal mit einer älteren Version, denn das Plugin ist ja da, nur mit der aktuellen verschlimmbesserten Version von TT geht nix mehr. Edit: Funktioniert leider nicht, obwohl das Forum mit der Version vom Juni noch lief. Keine Verbindung....

    Das bedeutet jetzt wohl, das der Zugriff über TT nicht mehr möglich ist. Das ist ja echt blöd. Seit 2 Tagen bekomme ich auch keine Verbindung mehr. Cache gelöscht, Daten gelöscht, die App neuinstalliert. Nix geht. Leider gibts ja auch keine mobile Ansicht des Forums, damit könnte man es noch verschmerzen. Aber die Mehrheit der Nutzer greift wohl nicht mobil darauf zu.

    In der letzten Zeit hakt die Benutzung des Forums in Tapatalk wiedermal. Wenn ich aus der Übersicht einen neuen Beitrag öffnen will, dann kommt nur das "wird geladen" Symbol. Mitunter muss ich mehrmals zurück und erneut laden, bis der Beitrag dargestellt wird. Das mit den Links in Klammer liegt daran, das TT dieses Format test nicht richtig versteht und die Strichchen als Teil des Links interpretiert. Schreibt man den Link als normalen Text, gehts ja. Ebenso, dass neue Beiträge ohne Antwort nicht dargestellt werden, nervt. Liegt das nun am Tapatalk Plugin der Forensoftware?

    Hier ist Katzdackels Verspätete Vorstellung:


    Ich bin 71er Baujahr und habe im Jahr 2009 zum Geocachen gefunden. Damals habe ich ein Garmin Etrex Vista HCX mit Topo Karte von meinem Bruder zum Geburtstag bekommen. Eigentlich sollte es dafür gedacht sein, Radtouren und Wanderungen nachzufahren, nachzulaufen, aufzuzeichnen und selber zu erstellen. Da es aber in Stolpen auch einige solcher Geocaches gab, wollte ich das mal probieren und begann mit dem Burgblick von murmi on fire. Irgendwie hat mich das Suchen nicht mehr los gelassen und bin nun schon im drei-vierstelligen Bereich angekommen. Klarer Fall von Cachesüchtig. Selber habe ich auch schon einige Caches ausgelegt und stelle mir schon die Frage, wann ist es genug? Ideen für weitere Caches sind reichlich vorhanden, aber mit der Umsetzung hadere ich. Ist die Idee und die Umsetzung wirklich kreativ genug? Kann man damit aus der Masse herausragen und würde es den Findern mehr als 3 GCvote Sterne wert sein?
    In der Regel bin ich allein mit dem Dackel oder mit dem Rad unterwegs, Gelegenheiten für gemeinschaftliches Cachen ergaben sich bisher nur sehr wenige. Was ich mag sind lange, kreative aber nicht zu schwere Multis, Tradis, Wander- und Radrundencaches, klassische Rätselmysteries, in die ich auch einen Einstieg finde. Was ich nicht mag, sind dahingeworfene Tradis und ebenso lieblose Multis, T5 Dosen (Höhenangst, spätestens nachdem ich einen Klettersteigkurs mit Abseilen absolviert hatte, wusste ich dass das nix für mich ist) und Mysteries, bei denen ich wie die Kuh vorm Fernseher stehe.
    Wie auf das Forum aufmerksam geworden bin, weiss ich nicht mehr genau, kann sein es war durch einen Link im Geoclub, dann habe ich längere Zeit nur gelesen und mich dann im Vorfeld der Lausitzer Radrunde mal angemeldet.
    Die technische Laufbahn führte mich in den letzten Jahren neben dem Vista über Windows Mobile (nie wieder Windows auf nem Smartphone) hin zum HTC Androiden mit Georg, das ich nicht mehr missen möchte, auch wenn die Programmentwicklung arg ins Stocken geraten ist.
    So, für die verspätete Vorstellung sollte das erst mal ausführlich genug sein, mir fällt auch nichts weiteres mehr ein. Bis denne, Katzdackel.

    Also das Problem muss wohl doch von Tapatalk verursacht werden, irgendwie in Verbindung mit dem Forum. Zum Beispiel der "Statistik Hai oder Genuss Cacher" Thread, da haben fast alle Links die Krähenfüße dran. Am Compi ist davon nix zu sehen. Komisch ist es schon, in manchen Beiträgen sind sie dann auch wieder nicht dabei. Entschuldigung: Die Schreiberlinge sind nicht die Ursache! Tapatalk habe ich die aktuelle Version, hat sonst niemand das Problem?

    Mir ist aufgefallen, das hier viele Links so geposted werden: ('http://www.123.de'), also mit solchen '' am Anfang und Ende. Tapatalk gibt die dann mit diesen Strichchen an den Browser weiter, der damit aber nix anfangen kann. Macht das jetzt die Forensoftware oder der Schreiberling? In der Beitragsvorschau kann ich nicht erkennen, ob die Links irgendwie anklickbar werden. Zb. (www.123.de) ( www.123.de )
    Edit: Anscheinen macht es der Schreiberling, denn meine Testlinks werden korrekt dargestellt. Also lasst doch bitte diese '''''' Zeichen weg! Tapatalk ist schuld!