Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 15. September 2017, 08:21

Forensoftware

83%

Woltlab (5)

17%

MyBB (1)

Hallo,

Da unsere Forensoftware schon wieder veraltet ist und eventuell bald nicht mehr läuft da unser PHP veraltet ist steht eben die Frage im Raum ob wir umsteigen auf eine kostenlose wie mybb oder weiterhin Woltlab nutzen wollen.

Woltlab ist auch für Smartphones optimiert und einfacher zu bedienen. Auch die Übernahme vom alten Forum dürfte besser ablaufen.
WoltLab

Mybb ist kostenlos aber eben neu und was anderes.
MyBB

Da es nicht meine Entscheidung ist frage ich hier, was ihr wollt. Es wird zur Zeit ja nicht so viel genutzt. Man müsste sehen wie man die Leute wieder hier her bekommt damit es wieder aktiver wird.
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

2

Freitag, 15. September 2017, 08:23

Woltlab kostet 90 Euro die man eventuell über Spenden oder ein Event sammeln kann.
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

3

Freitag, 15. September 2017, 08:59

Da ich bisher in keinem Forum wirklich Probleme mit der Software an sich hatte (aus Nutzersicht), ist mir das ziemlich egal, was ihr nutzt. Mit der aktuellen Nutzerzahl wäre ein Softwarekauf aber vermutlich herausgeworfenes Geld, spart aber viel Zeit bei der Aktualisierung.

Mit einem Wechsel würde man ggf. die Shoutbox verlieren. Diese wurde aber sowieso bereits durch die Telegram-Chats ersetzt. Leider sind dort auch Themen gelandet, die eher hier für dieses Forum geeignet wären. Wenn ich z.B. noch mal etwas zu den Baumangel-Caches nachlesen möchte, ist das praktisch unmöglich. Das wäre eigentlich eher ein Thema für ein Forum. Wie man den Leuten diese Erkenntnis näher bringen kann, weiß ich allerdings auch nicht.


Oisín hat schon 307 Caches nicht gefunden.

4

Freitag, 15. September 2017, 09:15

Vielleicht noch was zum Hintergrund der Geschichte.

Die im Moment eingesetzte Version der Forensoftware läuft max. unter PHP5.5 (das ist die Software die im Hintergrund mit den Code der Forensoftware und den Daten aus der Datenbank das zusammen baut was ihr auf dem Monitor seht). Dieses PHP5.5 ist veraltet und teilweise mit Sicherheitslücken behaftet und wird daher von vielen Hostern nicht mehr angeboten. Bzw. diese lassen sich das wie zuletzt in unserem Fall teuer bezahlen. Ich glaube DanRik hat hier monatlich einen 10er extra ausgeben die letzten Monate.
Als zur Diskussion stand das Forum wegen der hohen Kosten aufzugeben konnte ich hier Hilfe anbieten da ich einen eigenen Server am rumstehen habe welcher aber auch der Firmenpolitik meines Anbieters unterliegt. Ich gehe davon aus das in den nächsten 12 Monaten sich da nichts bewegt und die alte Software erhalten bleibt. Es sei denn es tun sich Sicherheitslücken auf welche sich nicht anderweitig stopfen lassen.
Daher habe ich angeregt das wir uns einmal Gedanken machen müssen wie es weiter gehen soll wenn der Stecker für PHP 5.5 endgültig gezogen wird.

Woltlab WBB kostet nun einmal leider Geld, und das in regelmäßigen Abständen von ca. 2 Jahren immer wieder. Ist aber nach vBulletin (335,-€) das brauchbarste am Markt.

Daneben gibt es noch einige kostenlose Foren wie MyBB, Vanila Forum und PHPBB. Letzteres kommt mir aber nicht auf den Server.
Dann muss der Datenbestand natürlich aus dem jetzigen Forum in das neue migriert werden. Mit WBB ist das wohl easy. Bei MyBB soll es wohl auch halbwegs funktionieren. Zu den anderen Alternativen habe ich mich noch nicht schlau gemacht. Mein Favorit ist das WBB da hier von seiten des Herstellers auch schnell reagiert wird wenn sich Sicherheitslücken auftun.


Die Finanzierung ist natürlich immer ein heikles Thema. Auf der einen Seite ist genug Geld da um zu einer Dose nach Ultimo zu fahren. Geht es aber dann einmal um eine kleine Spende sieht es oftmals mau aus. Ich könnte mir vorstellen das wir paar T-Shirts machen. Das ganze individualisiert. Dafür würde ich das von mir zusammen getüttelte Motiv zur Verfügung stellen und die jeweiligen Anpassungen vornehmen. Was das Ding dann kostet müssen wir sehen. Ich denke 13 - 15,- sind machbar wenn ich die nicht kleckerweise in den Druck gebe. Wenn wir da 3 - 5 € Spende drauf hauen sollte das Geld schnell zusammen sein. Abholbar wären die Dinger dann im Hecht.

Hier mal das Motiv verlinkt

[img]https://bockwurscht.de/wl/?id=st6fS0g9Z1uoDkTCQTfbIpmE0lsTVdpU[/img]


Ja und letztendlich müsste auch wieder bissl Leben in die Bude kommen. Da fehlt mir noch ein wenig die Idee. Facebook was zu einen großen Forensterben geführt hat ist zwar auch sehr rückläufig aber die relevanten Informationen verlieren sich jetzt in dieversen WhatsApp und Telegramm Gruppen. Nach dem Motto: "Ok, ich hab die Info. Nach mir die Sinnflut.".

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lehmedia« (15. September 2017, 09:44)


Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DanRik (15.09.2017), Oisín (15.09.2017)

5

Freitag, 15. September 2017, 10:17

Wenn man genügend Leute wieder dazu bekommt das Forum zu nutzen wären diverse Erweiterungen auch ganz sinnvoll. Zum Beispiel kann man die Galerie dazu nutzen das Cacher ihre Bilder hochladen, den Kalender um seine Events zu bewerben und alle lokalen Blogger wie Nathus zum Beispiel sein YouTube Kanal hier reinstellen.

Dann wäre das Forum eine zentrale Anlaufstelle für alle Cacher.
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

6

Freitag, 15. September 2017, 16:39

Vlt ist ja ein JointVenture mit Sachsencacher da möglich ... das ist ja nur Statistik und hier wiederrum ist es nur Forum ...
Das fiel mir grad in beim Stichwort Kalender und Events ... im alten Sachsencacher war das ja mal eingepflegt.

7

Montag, 18. September 2017, 08:32

Ich sehe schon die riesige Resonanz! :bye2:
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

8

Montag, 18. September 2017, 12:50

Mal davon abgesehen, dass ich hier meilenweit im Beiträgecounter vorne liege, aber seit Jahren nur noch per cookies hier rein komme: :D

Eh Du Dir die Arbeit mit diesem MyBB machst, dann würde ich mal den Test vorschieben, ob denn die 90€ per Spendenshirt auch zusammenkommen (und das mit möglichst vielen einzelnen Spendern). Wenn ja, dann riskiere es, wenn nicht, dann hast du auch ne Antwort. Ich tippe auf letzteres.

Das wäre dann hier ja auch schon das dritte lokale Forum, was den Bach runter geht, obwohl es ganz nett aufgebaut ist/ war. Leider hat die ominöse WA und letztens dann die Telegram-Gruppe der Sache dann den Todesstoss versetzt .... Man muss sich auch mal von Sachen trennen können.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DanRik (19.09.2017)

9

Dienstag, 19. September 2017, 19:51

Also ganz so ultimativ wie rs—sepl sehe ich das nicht.
Bei WA war ich nie aktiv und das Telegram—Forum leidet doch sehr unter kurzfristigen Verabredungen und ganz viel Laberei, die Themen, die länger diskutiert werden könnten (sollten) einfach erstickt. :morning1:
Ich bin dafür, dieses Forum zu erhalten. Und ich würde auch (wieder!) einen finanziellen Beitrag leisten wollen.

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

DanRik (20.09.2017), tomatosoup_v2.0 (21.09.2017), hypnotic-DD (25.09.2017)

10

Donnerstag, 21. September 2017, 20:25

Das Motiv ist okay, nur das Lehmedia passt irgendwie nicht, auch wenn der Hauptsponsor...

11

Freitag, 22. September 2017, 08:29

Geht mir auch so... T-Shirt ist ok, aber dann doch bitte werbefrei.

12

Freitag, 22. September 2017, 13:16

Das war glaube ich auch nur als Beispiel gedacht.
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

13

Freitag, 22. September 2017, 16:13

Oder einfach www.Geocaching-Dresden.com als Adresse vorne drauf nebst GC Name.
Tracking Code okay wer einen will.

14

Samstag, 7. Oktober 2017, 07:07

Ein T-Shirt brauch ich nicht, einen Zehner würde ich trotzdem in die Kasse werfen.

15

Samstag, 7. Oktober 2017, 16:19

Ein T-Shirt brauch ich nicht, einen Zehner würde ich trotzdem in die Kasse werfen.

dito
*

16

Samstag, 7. Oktober 2017, 17:29

Lehmedia kümmert sich ja um das t-shirt und wollte einen Testlauf dazu machen.
Wer kein Shirt brauch kann auch per Paypal oder über andere Wege spenden. Das Geld wird ja so oder so ins Forum investiert. Wird ja eh bei den Ein- und Ausgaben registriert.
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

17

Samstag, 7. Oktober 2017, 17:30

Lehmedia kümmert sich ja um das t-shirt und wollte einen Testlauf dazu machen.
Wer kein Shirt brauch kann auch per Paypal oder über andere Wege spenden. Das Geld wird ja so oder so ins Forum investiert. Wird ja eh in den Ein-und Ausgaben registriert.
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

18

Sonntag, 8. Oktober 2017, 09:55

Welche Kosten verursacht unser Forum??
Die Clankasse enthält leider keine Daten.
Ich würde auch ohne T-Shirt etwas spenden.

Max89

19

Montag, 9. Oktober 2017, 09:24

Ich bin auch zu einer kleinen Spende ohne Nicki bereit.
...xnaa zve zny ovggr rvare qvr Pnrfne-Irefpuyüffryhat rexyäera?

20

Mittwoch, 11. Oktober 2017, 15:22

Welche Kosten verursacht unser Forum??
Die Clankasse enthält leider keine Daten.
Ich würde auch ohne T-Shirt etwas spenden.

Max89


In der Clankasse gibt es einen Reiter wo Zahlungsdaten drin stehen.

Ich habe zuletzt alles dort raus genommen weil der letzte Eingang schon ein paar Jahre zurück lag.

Zur Zeit geht es nur darum, wie es oben steht die Forensoftware zu aktualisieren da es irgendwann passieren kann das sie nicht mehr auf dem Server läuft. Dank Lehmedia habe ich zur Zeit nur die Kosten für die beiden Adressen (25€/Jahr), die Forensoftware selber geht bei 90€ los, wenn man bei diesem Anbieter bleibt.
Profile for DanRik Sachsencacher Statbar

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher